Allianz für transmediale Content-Entwicklung

Kolumbien. Zum ersten Mal schließen sich öffentliche und private Einrichtungen zusammen, um kolumbianischen Urhebern von transmedialen Inhalten durch die Transmedia Colombia Alliance Möglichkeiten zu bieten.

Diese Allianz wird durch das Ministerium für Informationstechnologien und Kommunikation und Proimágenes Kolumbien durch die Vereinbarung Neue Medien, die CNACC vom Fond Filmentwicklung, die National Television Behörde und der Handelskammer von Bogotá gemacht, mit Um die Entwicklung und Produktion innovativer plattformübergreifender Inhalte zu fördern, originell und mit hohem Kommerzialisierungspotenzial.

Diese Allianz wird Aufrufe zur Unterstützung von Content-Entwicklern auf verschiedenen Plattformen wie Film, Fernsehen und digitalen Inhalten fördern. "Wir sind sehr glücklich mit der Schaffung dieser neuen Allianz. Wir kennen das Potenzial von transmedialen Projekten von Kolumbianern und deshalb schaffen wir Möglichkeiten, qualitativ hochwertige Inhalte mit einer Projektion auf nationalen und internationalen Märkten zu entwickeln ", sagte ICT-Minister David Luna.

- Werbung -

Angela Maria Mora Soto, Direktor der National Television Authority, begrüßte diese neue Art der Partnerschaft für kolumbianische audiovisuelle Industrie und sagte, dass „Trans Wette die Interaktion von Inhalten in traditionellen und digitalen Plattformen fördert, um um wichtige Geschichten für Kolumbianer zu erzählen und auch eine größere Beteiligung des Publikums zu fördern. "

Marco Llinas, Vize-Präsident für Wettbewerbsfähigkeit und gemeinsame Wertschöpfung der Handelskammer von Bogotá, sagte, diese Allianz sei eine Initiative, die auf die Strategie der intelligenten Spezialisierung ausgerichtet sei, die Teil des Clusters der Kreativwirtschaft sei.

Adelfa Martinez, die die National Arts Council of Culture in Kinematografie (CNACC) leitet, sagte, dass diese historische Allianz das Land zeigt, dass viele Institutionen machen es möglich, ein Ziel zu setzen einen Sektor in den Herausforderungen dienen, die XXI Jahrhundert liegen .

Claudia Triana, Direktorin von Proimágenes Colombia, stimmt zu, dass dieses Engagement für das Talent von Content-Creators eine zeitnahe und mit Spannung erwartete Reaktion darstellt, die mit globalen Trends übereinstimmt. Es gibt auch Kontinuität zu den Schritten, die die Produzenten unternommen haben, um Kolumbien im internationalen Panorama digitaler Inhalte zu positionieren.

Die Ankündigung erfolgte im Gespräch, moderiert von Jaime Tenorio, Alianza Transmedia Colombia, im Hotel Corales de Indias in Cartagena und wurde von der Öffentlichkeit besucht, die an dieser Art von Multiplattform-Produktionen interessiert war.
 

Zitiert von Produkten und technischen Dienstleistungen für Lateinamerika

Neueste Beiträge

Bewertungen

  • Wir verkaufen Ausrüstung Sounds Konsolen, Kran, Monitor und Massen per Post mehr Informationen ...

    Lesen Sie mehr ...

     
  • Wir verkaufen Lichttechnik, Monitore, Kräne, Ton- und Massenkonsolen. ... interessiert, über ... zu antworten

    Lesen Sie mehr ...

     
  • Guten Morgen Weil der Korrespondent von Cúcuta die meiste Zeit nicht hallo sagt?

    Lesen Sie mehr ...

     
  • In Kolumbien eine Firma zitiere ich ein Team von denen für ungefähr 60 Millionen Pesos ... es ist eine Schande, weil ...

    Lesen Sie mehr ...

     
  • Ich VERKAUFE QUELLEN ODER BALASTEN FÜR LUMINOTECNIA DES ZWEITEN DEUTSCHLAND MARK DESISTI DEB ...

    Lesen Sie mehr ...