MultiCAM Systeme

MultiCAM Systems präsentiert seine neue proprietäre PTZ-Kamera für Live-Produktionen. Diese hybride IP- und SDI-Kamera namens mCam ist sofort einsatzbereit und mit allen integrierten Produktionssystemen der Marke kompatibel.

Die Kamera ist für die Verwendung von SDI-Kabeln ausgelegt und kann im hybriden SDI- und IP-Modus betrieben werden, wobei bei Bedarf eine IP-Schnittstelle zur Verwaltung von Kameraquellen und PTZ-Steuerung über das Netzwerk verwendet wird.

Außerdem ist das Gerät so aufgebaut, dass es einfach zwischen den beiden Modi wechseln kann und die Farb- und Bildwiedergabe in 1080p-Qualität sowohl im SDI- als auch im IP-Modus unterstützt. Das Design umfasst 3G HD-SDI-Anschlüsse an der Rückseite sowie einen RJ-45-Ethernet-Eingang für die Signalsteuerung über das Netzwerk. Die Power over Ethernet (PoE) -Funktion ist auch verfügbar, wenn sie mit einem Standard-Switch integriert ist.

MCam wird mit der neuesten Firmware vor dem Versand geliefert, um die Installationszeiten zu verkürzen und Konfigurationsschritte zu eliminieren, sodass das Produkt in einer Stunde einsatzbereit ist, wenn die SDI- oder IP-Infrastruktur bereits installiert ist.

Zusätzlich kann das Produkt im manuellen, automatischen oder hybriden Modus betrieben werden, einschließlich eines Joysticks und ist auch kompatibel mit virtuellen Joysticks.

Weitere Informationen anfordern zu diesem Produkt. Bitte geben Sie die URL des gewünschten Produkts.

Ana María Mejía Engel
Autor: Ana María Mejía Engel
Verlag
Communicator Social Journalist mit 10 Jahren Erfahrung in Print und digitalen Medien für Lateinamerika in Englisch und Spanisch. Derzeit Redakteur von Sonderberichten, einschließlich der TOP 1OO der lateinamerikanischen Integratoren Industrie AV.

SPONSOREN














Andere Neuigkeiten

article thumbnailDen Krieg zu gewinnen bedeutet, relevant zu sein und Konversionen zu haben, qualitativ hochwertige Reproduktionen zu erzielen, die einen Return on Investment darstellen.
article thumbnailDieser Artikel basiert auf der Dissertationsarbeit von Ana María Miralles Castellanos, PhD.
article thumbnailDie audiovisuelle Produktion in Lateinamerika erlebt einen großen Moment. Immer mehr Projekte werden sowohl lokal als auch ...
article thumbnailDieser Artikel soll die Frage beantworten, warum der lateinamerikanische Markt das Video-on-Demand-Modell nicht ignorieren sollte ...
article thumbnailExperimentieren, messen, neu entwerfen und erneut experimentieren. Die Metriken sind der wichtigste Input, um ihre Videostrategien zu verstehen, zu kennen und zu verwalten ...
article thumbnailDer Zweck dieses Textes ist es, die verschiedenen Wege der Annäherung an das Soziale, Politische und Städtische in einem Umfeld zu ...
article thumbnailDer kolumbianische Rundfunk und der allgemeine öffentliche Rundfunk brauchen Räume, um zu diskutieren, was er tut, andere Erfahrungen zu betrachten, sich selbst zu formulieren ...
article thumbnailMit den derzeitigen Möglichkeiten, audiovisuelle Inhalte zu konsumieren, suchen alle Produzenten nach Möglichkeiten, das Publikum durch ...
article thumbnailKolumbien und Mexiko sind zwei der Länder Lateinamerikas, die bei der Digitalisierung der Staatsarchive am meisten vorangekommen sind. Es wird geschätzt, dass sie nicht bestehen ...
article thumbnailDie Fokussierung auf den Benutzer wird zum wichtigsten Erfolgsfaktor in einer Videostrategie für jedes Fenster im Allgemeinen, unter ...