Lateinamerika. Sony wird die Funktionen seines Filmkamerasystems in Venedig aktualisieren, einschließlich hochauflösender HFR-Aufzeichnung, erweiterter Fernbedienungsfunktionen und erweiterter Metadatenunterstützung für Cooke / i3 und Zeiss im Rahmen des neuesten Firmware-Updates .

Nach der kürzlich erfolgten Veröffentlichung der 3.0-Version der Firmware für Venedig-Kameras und der anschließenden Präsentation ihres Erweiterungssystems (CBK-3610XS), das von James Cameron in Zusammenarbeit mit der Firma Lightstorm Entertainment entwickelt wurde und derzeit für die Dreharbeiten zu Avatar verwendet wird Dieses neueste Update wird Filmemachern mehr Freiheit, Flexibilität und kreative Optionen bieten.

Die neue optionale Lizenz hohe Bildrate erlaubt die Venedig-Kamera mit Geschwindigkeiten bis zu 120 fps Format 4K 2.39 aufnehmen: 1 und 60 fps in 6K 3 Format: 2 sowie Geschwindigkeiten von bis zu 110 fps in 4K 17 Format: 9 75 und 4 fps in 4K: 3 mit anamorphen Linsen. Die neuen Bildraten sind besonders nützlich für kommerzielle, Theater- und Filmproduktionen 4K und 6K Formate sowie für die Herstellung von 50 / 60p in 6K und Produktionen VR (Virtual Reality) einen großen Betrachtungswinkel von 6K 3 mit: 2 in 60p.

- Werbung -

Alle Optionen der High-Frame-Rate-Funktion unterstützen X-OCN-Aufnahmen, einschließlich X-OCN XT * (implementiert ab Ver.3.0-Version) und die Option High-Frame-Rate bis zu 60-Bildern pro Sekunde.

"Wir bei Sony sind stolz darauf, eng mit unseren Kunden und Partnern zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die es modernen Filmemachern ermöglichen, ihre Visionen so zu gestalten, wie sie es wollen. Tatsächlich war die Hochfrequenz-Frame-Aufzeichnung eine häufig von unseren Kunden geforderte Funktion. Wir haben Ihre Kommentare gehört und freuen uns, dass wir diese Funktion jetzt den neuen und bestehenden VENICE-Anwendern anbieten können ", erklärte Julio Lam, Senior Marketing Manager bei Sony Professional Solutions Latin America.

Zusätzlich wird die 4.0-Version der VENICE-Kamera-Firmware Folgendes einführen:

700-Protokoll - Ein von Sony entwickeltes Steuerungsprotokoll für den Anschluss der VENICE-Kamera an eine Fernbedienung (RM-B750 oder RM-B170) und ein serielles RCP-1500-Fernbedienfeld, das Filmemachern mehr Flexibilität bei der Umsetzung bietet Visionen

Kompatibilität mit der Cooke Metadaten / i3-Technologie und der ZEISS eXtended Data-Technologie (basierend auf der Cooke / i-Technologie) - Sie können nun erweiterte Objektiv-Metadaten direkt in eine RAW / X-OCN / XAVC-Datei und einen HD-SDI-Ausgang einbetten, ohne dass dazu zusätzliche Metadaten erforderlich sind.

Richard Santa, RAVT
Autor: Richard Santa, RAVT
Herausgeber
Journalist von der Universität von Antioquia (2010), mit Erfahrung in Technologie und Wirtschaft. Herausgeber der Magazine TVyVideo + Radio und AVI Lateinamerika. Akademischer Koordinator von TecnoTelevisión & Radio.

SPONSOREN














Andere Neuigkeiten

article thumbnailDie Tatsache, dass er eine Faser im Feld in weniger als einer Minute reparieren kann, gewinnt viele Freunde, besonders in audiovisuellen Notfällen.
article thumbnailDie an das Netzwerk angeschlossenen Geräte können als Ressourcenpool dienen, um diese Ressourcen effizient gemeinsam zu nutzen, z. B. ...
article thumbnailDiese erste Ausgabe soll verstehen, wie das Netflix-Geschäftsmodell und andere Plattformen zur Verteilung von Inhalten funktionieren ...
article thumbnailIn der Legislaturperiode des kolumbianischen Kongresses, die im März beginnt, werden die beiden Debatten, die für die Genehmigung des Projekts von ...
article thumbnailFür das Streaming ist ein weiterer Vorteil, dass Sie mit vMix bis zu drei gleichzeitige Broadcasts an verschiedene Server senden können, um diese in einen ...
article thumbnailMit einer Analyse der Bequemlichkeit des Wechsels des Bandes auf die Disc in den Werken der Ausgabe und Produktion von professionellem Fernsehen sowie einer ...
article thumbnailStreamen Sie professionell, wenn Sie nur ein Werkzeug in der Cloud haben. Von: Erick Vilaró
article thumbnailRundfunkunternehmen müssen das Netzwerk anhand eines echten, zentral abgeleiteten Modells entwerfen und die darin enthaltenen Elemente mithilfe der ...
article thumbnailSeit zwei Jahren ist ein Digitalisierungsprojekt des 11-Kanals des öffentlich-rechtlichen Fernsehens in der Provinz Feuerland am südlichen Ende der ...
article thumbnailDen Krieg zu gewinnen bedeutet, relevant zu sein und Konversionen zu haben, qualitativ hochwertige Reproduktionen zu erzielen, die einen Return on Investment darstellen.