Alle diese Elemente, die alle für den Erfolg einer Live-Videoproduktionsinitiative per Streaming von wesentlicher Bedeutung sind, rechtfertigen eine detaillierte Vorproduktion, die ihren Erfolg garantiert.

Juan Pablo Morales Sarmiento *

Das Konzept des Live Streaming ist sehr einfach. Es besteht immer darin, ein erzeugtes Video- und Audiosignal, entweder vom eigenen mobilen Gerät eines Benutzers oder von einer professionellen Fernsehproduktion, zu einem Computer zu übertragen, der das Videosignal codiert, in Daten umwandelt und dann über das Internet zu übertragen ein CDN oder ein Netzwerk zur Verbreitung von Inhalten.

- Werbung -

In der Branche gibt es vier zusätzliche Achsen, die der technischen Produktion, der Codierung und dem Vertriebsnetz hinzugefügt werden. Dies sind Konnektivität, narrative Konzeptualisierung und Storytelling, das Bestreben, die Auswirkungen auf das Benutzererlebnis zu maximieren und die strategische Bedeutung der Metriken, die das Digitale über das Internet bietet.

Nun, die am besten geeignete Technik zur Durchführung eines Streaming-Live zu finden, das erste, was Sie Hintergrund fragen sollen, ist der strategische Grund für den Wunsch Live zu tun, wenn Grund, das Publikum zu führen mit dem Inhalt zu verbinden und wenn innerhalb die Nachricht übertragen gibt es emotionale und / oder rational zu Faktoren, die Benutzer zu motivieren. Was ist der Zweck jeder Veranstaltung und ihr Format? Dies wird sowohl eine Vorstellung von der Bequemlichkeit geben, die Art der erforderlichen Produktion und ihrer Komplexität.

Wenn der Inhalt braucht eine Interaktion, wenn Sie die Kosten Reise- und Veranstaltungsorten speichern, wenn Sie ein Gefühl der Dringlichkeit für die mündliche Verhandlung haben, wenn neue Nachrichten, wenn eine Regel mit den Beteiligten oder wenn ein Sportereignis oder eine Produkteinführung Von vielen erwartet, ist es natürlich praktisch, es live zu machen. Ansonsten wichtig erachten Optionen als direkte falsche oder Nutzung von Inhalten auf Abruf zu bewerten.

Derzeit sprechen wir über Webcast, Videokonferenz, Webinar und andere Begriffe, die sich auf Live-Streaming beziehen. Obwohl der Prozess im Hintergrund viele Ähnlichkeiten aufweist, ist es wichtig, die strukturellen Unterschiede zwischen ihnen zu verstehen, da jeder einen Zweck, eine Technik und eine bestimmte und unterschiedliche Art der Kommunikation hat.

Während ein Webinar ein akademische und interaktiv ist, ähnlich wie bei einem Klassenzimmer, wo es ein Auditorium ist, ein Lehrer, eine Präsentation und einen mechanischen Austausch von Meinungen und Fragen zielen darauf ab, hat ein Video einen engeren Umfang und allgemein kollaborative Werkzeuge verwendet Bildschirmfreigaben über Technologien wie Zoom oder Skype. Ein Webcast der Zwischenzeit benötigen in der Regel eine professionelle Produktionstechnik, Kameras, Zusammensetzung und Personal.

Sobald das Format und die geeignete Produktionstechnik für die Veranstaltung festgelegt wurden, kann die Konnektivität die Achillesferse für jede Aktivität sein. Je größer und stabiler die Internetverbindung, die Encoder-Verarbeitungskapazität und die geringere CDN-Effizienz sind, desto größer sind die Puffer- und Videolatenzzeiten. Es wird empfohlen, immer eine dedizierte und symmetrische Internetverbindung zu haben, die über das physikalische Ethernet zum Encoder gelangt.

Bezüglich des CDN sind die Alternativen derzeit nicht aufzuzählen. Von Diensten wie Webex und Adobe Connect für Webinare, die oben genannte Konferenz und Social-Networking-Optionen, die Verbraucher-Dienste wie Facebook Live-Angebot, Youtube, Periskop und Instagram, als Workplace Facebook für Profis; alle, Massenvertrieb von Inhalten und die meisten von ihnen, öffentlich. Meist bieten diese Dienste Live-Aufnahme oder DVR, automatisches OnDemand und Trans Server, der die Fähigkeit von Servern bedeutet, Daten zu verschiedenen Bitraten oder Renderings, Größen und Codecs, so dass schließlich den Benutzer neu zu kodieren, unabhängig von Gerät und Konnektivität, die niedrigste Latenz und höchstmögliche Qualität zu erfahren.

Im Fall von CDNs privat, unpublicized und mehr Autonomie für den Spieler und die Kommunikation durch die Emittenten bezogen, ist es ratsam, um sicherzustellen, dass Ihr Provider die Möglichkeit, diese Funktionen zu bieten hat den Erfolg jeder Aktivität zu gewährleisten und Bessere Benutzererfahrung.

Alle diese Elemente, die für den Erfolg jeder Initiative zur Live-Videoproduktion per Streaming von wesentlicher Bedeutung sind, rechtfertigen unter Hinzunahme der erforderlichen Investitionen eine detaillierte Vorproduktion, die ihren Erfolg garantiert. Es gibt nur eine Möglichkeit, es gut zu machen. Wie es aufgezeichnet ist, bleibt es für die Nachwelt.

Berücksichtigen Sie immer eine technische Checkliste mit mindestens den folgenden Elementen:
• Konnektivität, Geschwindigkeit, Latenz. Sowohl Upload als auch Wiedergabe für Fälle wie Unternehmensereignisse über gemeinsam genutzte Internetverbindungen.
• Audio und Mikrofonería (Energie, Mix, Simultanübersetzungen, Audiokanäle, drahtlose Verbindungen und Kabel).
• Video (Energie, Mixer, Kameras, Verbindungen zu Computern für Dias und Videos, Credits, Wipes, drahtlose Verbindungen und Kabel).
• Beleuchtung.
• Veröffentlichung: Player, Veröffentlichungs-URLs, Interaktionselemente wie soziale Netzwerke, Chat, Umfragen oder Videoanrufe; Datenschutz-Tools wie Zugriffskennwörter oder Eingabeformulare sowie die Integration in Verbraucher- und Verkehrsanalysesysteme.
• Encoder.
• CDN. Publikationspunkte und Metriken.

Planung ist grundlegend. Eine detaillierte Vorproduktion ist immer ein entscheidender Erfolgsfaktor für jede Veranstaltung.

Es ist Zeit für das Wesentliche, alles Technische zu kontrollieren. Geschichte und Kommunikation

Menschen kommunizieren mehr und besser mit Geschichten. Egal, ob es sich um eine Aufklärungs-, Firmen- oder Handelsveranstaltung handelt, je mehr Verbindung zwischen der Botschaft und dem Publikum besteht, je mehr Interaktion zwischen den Parteien besteht, je mehr Emotionen der Inhalt weckt, desto mehr Engagement wird er während und nach jeder Initiative zeigen.

Die Botschaft, die ich damit vermitteln möchte, beschränkt sich nicht nur auf dramatisierte Produktionen oder akademische Ereignisse mit speziellen Drehbüchern. Im Wesentlichen muss jedes Ereignis zu einer Herausforderung werden, um aus Ihrer Erzählung so gut wie möglich vorbereitet zu sein. Wenn einem Vorsitzenden während einer Hauptversammlung bewusst ist, dass er ein externes Publikum hat, und wenn es interaktive Elemente gibt, mit denen Fragen und Meinungen gestellt werden können, wird es mit Sicherheit mehr Aufmerksamkeit geben und der Return on Investment kann maximiert werden.

Schließlich ist es wichtig zu kommunizieren. Da es überall und auf allen Geräten so viele Content-Angebote gibt, ist es wichtig, Online- und Offline-Tools zu verwenden, um das Publikum dahin zu bringen, wo wir es möchten.

Die Verwendung von Tools zur Benutzerbenachrichtigung, Mailinglisten, digitaler Werbung und ausgehenden Anrufen ist Teil der Kommunikationsstrategie.

Die für das Live-Streaming erforderliche Rendite von Aufwand, Risiko und Investition, unabhängig von der Komplexität, hängt direkt von der Wirkung auf Ihr Publikum ab. Je mehr Publikum es gibt, je mehr Conversions es gibt, desto mehr Verkäufe repräsentieren Sie, desto mehr Rendite erzielen Sie. Wir müssen die größtmögliche Verbreitung oder Teilnahme der Veranstaltung garantieren, wenn ihr Ziel öffentlich ist. Andernfalls verlieren Sie Ihre Investition in Inhalte, die niemand ansieht.

* Juan Pablo Morales Sarmiento ist Medienberater und CEO von NuevosMedios Entertainment. Sie können ihn über seinen Twitter-Account @JuanPMoralesS kontaktieren

Richard Santa, RAVT
Autor: Richard Santa, RAVT
Herausgeber
Journalist von der Universität von Antioquia (2010), mit Erfahrung in Technologie und Wirtschaft. Herausgeber der Magazine TVyVideo + Radio und AVI Lateinamerika. Akademischer Koordinator von TecnoTelevisión & Radio.

SPONSOREN














Andere Neuigkeiten

article thumbnailAll diese Elemente sind alle von wesentlicher Bedeutung für den Erfolg einer Live-Videoproduktionsinitiative über ...
article thumbnailWie bereits in der vorangegangenen Folge erwähnt, von den späten Neunzigern bis in die Gegenwart, mit dem Aufkommen und der anschließenden Konsolidierung von ...
article thumbnailIn der Vergangenheit war Mexiko in der regionalen Rundfunkbranche führend in Technologie und audiovisueller Produktion, und zwar sowohl in der ...
article thumbnailDie Tatsache, dass er eine Faser im Feld in weniger als einer Minute reparieren kann, gewinnt viele Freunde, besonders in audiovisuellen Notfällen.
article thumbnailDie an das Netzwerk angeschlossenen Geräte können als Ressourcenpool dienen, um diese Ressourcen effizient gemeinsam zu nutzen, z. B. ...
article thumbnailDiese erste Ausgabe soll verstehen, wie das Netflix-Geschäftsmodell und andere Plattformen zur Verteilung von Inhalten funktionieren ...
article thumbnailIn der Legislaturperiode des kolumbianischen Kongresses, die im März beginnt, werden die beiden Debatten, die für die Genehmigung des Projekts von ...
article thumbnailFür das Streaming ist ein weiterer Vorteil, dass Sie mit vMix bis zu drei gleichzeitige Broadcasts an verschiedene Server senden können, um diese in einen ...
article thumbnailMit einer Analyse der Bequemlichkeit des Wechsels des Bandes auf die Disc in den Werken der Ausgabe und Produktion von professionellem Fernsehen sowie einer ...
article thumbnailStreamen Sie professionell, wenn Sie nur ein Werkzeug in der Cloud haben. Von: Erick Vilaró